Coronavirus COVID-19 Fälle in Österreich

Dashboard-Stand, 04.08.2020, 02:00 Uhr

Bestätigte
Infizierte

21412

+83 (0,39%)

am 04. August, 02:00 Uhr

Bestätigte
Genesene

19063

 

am 03. August, 09:30 Uhr

Bestätigte
Todesfälle2

718

 

am 03. August, 09:30 Uhr

täglich
Getestete

5123

 

am 03. August, 09:30 Uhr

Hospitalisiert
 

113

 

am 03. August, 09:30 Uhr

Intensivstation
 

21

 

am 03. August, 09:30 Uhr

Bestätigte Infizierte nach Bundesländern

absolute Zahlen nach Kategorien

Infizierte    Tote    Genesene    aktuell Erkrankte1

Bestätigte Fälle

nach Bundesländern

Bundesland infiziert Zunahme infiziert gestorben2 genesen aktuell Erkrankte1
Wien 5203 +47 (0,9%) 204 4393 632
Oberösterreich 3728 +19 (0,5%) 64 3235 404
Tirol 3691 +1 (0%) 108 3541 61
Niederösterreich 3422 +12 (0,4%) 107 3053 244
Steiermark 2104 0 (0%) 155 1852 99
Salzburg 1412 +1 (0,1%) 37 1265 80
Vorarlberg 959 0 (0%) 19 913 32
Kärnten 471 0 (0%) 13 436 18
Burgenland 422 +3 (0,7%) 11 375 34
GESAMT 21412 +83 (0,39%) 718 19063 1604

Die Daten werden im Laufe des Tages mehrmals aktualisiert.

1 Mit 9. Juni werden die "aktuell Erkrankten" täglich vom amtlichen Dashboard des Bundesministeriums (BMSGPK) abgefragt. Diese Daten werden einmal am Tag aktualisiert.

2 Bei den Gestorbenen wird auf Zählweise des Bundesministeriums (BMSGPK) zurückgegriffen. Die Daten dazu werden täglich am Vormittag kommuniziert. Weitere Informationen.

Mortalitätsrate

Anzahl der Sterbefälle bezogen auf die Anzahl der Infizierten

Anzahl der Sterbefälle bezogen auf die Anzahl der Infizierten
10
0

Bestätigte Infizierte

kumulierte Darstellung

Bestätigte Infizierte

nach Tagen

Bestätigte Infizierte nach Bezirken

Infizierte pro 1000 Einwohner

Infizierte pro 1000 Einwohner
10
0

Bestätigte Fälle

nach Bezirken inkl. Wien

Name infiziert Zunahme infiziert
Amstetten 322 0 (-0%)
Baden 235 +1 (0,4%)
Bludenz 276 0 (0%)
Braunau am Inn 169 +3 (1,8%)
Bregenz 288 0 (0%)
Bruck an der Leitha 153 +2 (1,3%)
Bruck-Mürzzuschlag 68 0 (0%)
Deutschlandsberg 54 0 (0%)
Dornbirn 167 0 (-0%)
Eferding 84 0 (0%)
Eisenstadt(Stadt) 19 0 (0%)
Eisenstadt-Umgebung 34 +1 (3%)
Feldkirch 228 0 (0%)
Feldkirchen 18 0 (0%)
Freistadt 141 0 (0%)
Gänserndorf 141 +1 (0,7%)
Gmünd 16 0 (0%)
Gmunden 147 0 (0%)
Graz(Stadt) 589 0 (0%)
Graz-Umgebung 264 0 (0%)
Grieskirchen 93 +1 (1,1%)
Güssing 31 0 (0%)
Hallein 83 0 (0%)
Hartberg-Fürstenfeld 321 0 (0%)
Hermagor 5 0 (0%)
Hollabrunn 48 0 (0%)
Horn 98 0 (0%)
Imst 301 0 (0%)
Innsbruck-Land 414 0 (0%)
Innsbruck-Stadt 448 +1 (0,2%)
Jennersdorf 10 0 (0%)
Kirchdorf an der Krems 69 0 (0%)
Kitzbühel 381 0 (0%)
Klagenfurt Land 51 0 (0%)
Klagenfurt Stadt 107 0 (0%)
Korneuburg 205 +2 (1%)
Krems an der Donau(Stadt) 45 0 (0%)
Krems(Land) 183 -1 (-0,5%)4
Kufstein 550 0 (0%)
Landeck 1019 0 (0%)
Leibnitz 193 0 (-0%)
Leoben 51 0 (0%)
Lienz 156 0 (0%)
Liezen 109 0 (0%)
Lilienfeld 53 0 (0%)
Linz(Stadt) 729 +11 (1,5%)
Linz-Land 522 +2 (0,4%)
Mattersburg 82 +1 (1,2%)
Melk 194 0 (-0%)
Mistelbach 150 +1 (0,7%)
Mödling 238 +2 (0,8%)
Murau 10 0 (0%)
Murtal 61 0 (0%)
Neunkirchen 238 0 (0%)
Neusiedl am See 71 +1 (1,4%)
Oberpullendorf 28 0 (0%)
Oberwart 146 0 (0%)
Perg 365 +1 (0,3%)
Reutte 63 0 (0%)
Ried im Innkreis 77 0 (0%)
Rohrbach 182 0 (0%)
Rust(Stadt) 1 0 (0%)
Salzburg(Stadt) 208 0 (0%)
Salzburg-Umgebung 257 0 (0%)
Sankt Johann im Pongau 465 0 (0%)
Sankt Pölten(Land) 299 +1 (0,3%)
Sankt Pölten(Stadt) 114 0 (0%)
Sankt Veit an der Glan 54 0 (0%)
Schärding 67 +1 (1,5%)
Scheibbs 108 0 (0%)
Schwaz 359 0 (0%)
Spittal an der Drau 48 0 (0%)
Steyr(Stadt) 79 0 (0%)
Steyr-Land 202 0 (0%)
Südoststeiermark 68 0 (0%)
Tamsweg 28 +1 (3,7%)
Tulln 199 +1 (0,5%)
Urfahr-Umgebung 341 0 (0%)
Villach Land 52 0 (0%)
Villach Stadt 27 0 (0%)
Vöcklabruck 185 0 (0%)
Voitsberg 107 0 (0%)
Völkermarkt 55 0 (0%)
Waidhofen an der Thaya 77 +1 (1,3%)
Waidhofen an der Ybbs(Stadt) 27 0 (0%)
Weiz 209 0 (0%)
Wels(Stadt) 141 0 (0%)
Wels-Land 135 0 (0%)
Wien(Stadt) 5203 +47 (0,9%)
Wiener Neustadt(Land) 113 +1 (0,9%)
Wiener Neustadt(Stadt) 90 0 (0%)
Wolfsberg 54 0 (0%)
Zell am See 371 0 (-0%)
Zwettl 76 0 (0%)

4 Es kommt immer wieder vor, dass Werte seitens des Bundesministeriums (BMSGPK) korrigiert werden. Dadurch kann es zu negativen Werten kommen.

Bestätigte Infizierte nach Bundesländern

Infizierte pro 10.000 Einwohner

Infizierte pro 10.000 Einwohner
10
0

Bisher durchgeführte Testungen

Durchgeführte Tests in 24 h nach Tagen

Der auffallend hohe Wert am 20. Juli ist dem Bundesland Tirol geschuldet. Es erfolgte mit diesem Tag eine Datenbereinigung bei der Gesamtzahl der Testungen.

Der auffallend hohe Wert am 2. April ist damit zu erklären, dass kleinere Labore ihre Ergebnisse nicht direkt in das Epidemiologische Meldesystem (EMS) einspeisen. Diese Lücke war in den bisherigen Erläuterungen des Gesundheitsministeriums nicht enthalten.

Corona Infizierte – unterschiedliche Szenarien

Worst Case Annahme: 60-70% der Bevölkerung in Österreich betroffen.

Quelle: dwh

Zum "Corona: Worst Case Szenario und Gegenmaßnahmen" Beitrag